Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Sicher durch den Tag mit Pampers Premium Protection

zwillingspapa

Bereits 62 Tage vor ihrem eigentlichen Geburtstermin haben Mats und Finn ihre erste Miniaturwindel in Size Zero angezogen bekommen.

Schon von Anfang an kennen wir daher die Pampers Premium Protection Windeln und sind praktisch damit „groß geworden“. Deshalb haben wir sie auch nach dem Krankenhaus bei uns Zuhause weiterhin genutzt. Denn die Pampers Premium Protection Windeln sind kuschelig weich und bieten den besten Schutz für die empfindliche Haut unserer zwei Astronauten. Das sanfte Innenvlies schützt den Babypopo, nimmt Feuchtigkeit optimal auf und beugt so Hautirritationen vor. Aber am komfortabelsten ist für uns der Urin-Indikator. Bei den vielen Fläschchen, Kuscheleinheiten und Spielrunden müssen wir so nicht noch zusätzlich die Windel überprüfen, sondern sehen ganz einfach am blauen Streifen, ob die Windel gewechselt werden sollte. Bei zwei quirligen Zwillingen spart das jeden Tag wertvolle Zeit !

Übrigens: Die neuen Pampers Premium Protection haben einen farbigen Größennavigator auf der Packung, damit jeder die richtige Größe für Euren Schatz im Regal in Eurem Rossmann-Markt auf den ersten Blick findet. Wir sind gerade ganz frisch bei der Windelgröße 3 gelandet und Ihr ?

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.